loader image
Swansea Concerts & Doomstar Bookings
Uada + Special Guest: AFSKY (Black Metal)
Crepuscule Europa - Spring Tour 2023

Datum

23.03.2023

Uhrzeit

20:00
Maschinenhaus (KulturBrauerei), Berlin

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Uada [ USA – Eisenwald Productions ]

special guest: Afsky [ DEN – Vendetta Records ]

Crepuscule Europa – Spring Tour 2023

Tickets:
TixforGigs
Eventim
Koka36
___________

Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 ist der Aufstieg von Uada kometenhaft. Die aus Portland stammende Band veröffentlichte ihr Debütalbum „Devoid of Light“ im Jahr 2016 und präsentierte Black Metal in Reinform: klassisch und kompromisslos, aber randvoll mit Kraft, Seele und Kunstfertigkeit, und das alles ohne Getöse und Pathos. Zwei Jahre später erschien „Cult of a Dying Sun“, womit die Band ihr Handwerk weiter perfektionierte und auf der Bühne überzeugte und ihre Auftritte ebenso viel Beifall erhielten wie ihre Aufnahmen. Im Jahr 2020 perfektionierten Uada fast mühelos ihren Stil und lieferten „Djinn“, das in Sachen Songwriting ein ganz neues Level erreichte und bei Kritikern wie Fans begeistert aufgenommen wurde.

Für die Tournee konnten Afsky aus Dänemark als Special Guest gewonnen werden. Im Oktober 2022 supporteten sie Panopticon und Grift im SO36, jetzt sind sie Special Guest für Uada – ganz und gar nicht unverdient und glücklichweiser somit eine nächste Chance diese unfassbar gute Truppe wieder live in Berlin zu erleben!

Afsky ist das Soloprojekt von Ole Luk (auch Frontmann von Solbrud), das auf traditionellem Black Metal basiert, gemixt mit Elementen von Folk und Doom sowie einer Mischung aus Wildheit und Melancholie. Die Band erblickte das Licht der Welt im Herbst 2015, als die erste Veröffentlichung, eine EP mit drei Titeln, zunächst digital und später auf CD veröffentlicht wurde. Seitdem konnte der Sound kontinuierlich weiterentwickelt werden und zeigt sich zuletzt mit dem aktuellen Album „Ofte Jeg Drømmer Mig Død“ variabel wie nie zuvor.
Ohne Zweifel zählt Afsky zählt zu den Hoffnungsträgern des atmosphärischen Black Metals.

#swanseaconcerts #blackmetal #atmosphericblackmetal #maschinenhausberlin #kesselhausberlin #berlinconcerts #berlinmetal #berlinlive #kulturbrauerei

Datum

23.03.2023

Uhrzeit

20:00
Maschinenhaus (KulturBrauerei), Berlin

Uada [ USA – Eisenwald Productions ]

special guest: Afsky [ DEN – Vendetta Records ]

Crepuscule Europa – Spring Tour 2023

Tickets:
TixforGigs
Eventim
Koka36
___________

Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 ist der Aufstieg von Uada kometenhaft. Die aus Portland stammende Band veröffentlichte ihr Debütalbum „Devoid of Light“ im Jahr 2016 und präsentierte Black Metal in Reinform: klassisch und kompromisslos, aber randvoll mit Kraft, Seele und Kunstfertigkeit, und das alles ohne Getöse und Pathos. Zwei Jahre später erschien „Cult of a Dying Sun“, womit die Band ihr Handwerk weiter perfektionierte und auf der Bühne überzeugte und ihre Auftritte ebenso viel Beifall erhielten wie ihre Aufnahmen. Im Jahr 2020 perfektionierten Uada fast mühelos ihren Stil und lieferten „Djinn“, das in Sachen Songwriting ein ganz neues Level erreichte und bei Kritikern wie Fans begeistert aufgenommen wurde.

Für die Tournee konnten Afsky aus Dänemark als Special Guest gewonnen werden. Im Oktober 2022 supporteten sie Panopticon und Grift im SO36, jetzt sind sie Special Guest für Uada – ganz und gar nicht unverdient und glücklichweiser somit eine nächste Chance diese unfassbar gute Truppe wieder live in Berlin zu erleben!

Afsky ist das Soloprojekt von Ole Luk (auch Frontmann von Solbrud), das auf traditionellem Black Metal basiert, gemixt mit Elementen von Folk und Doom sowie einer Mischung aus Wildheit und Melancholie. Die Band erblickte das Licht der Welt im Herbst 2015, als die erste Veröffentlichung, eine EP mit drei Titeln, zunächst digital und später auf CD veröffentlicht wurde. Seitdem konnte der Sound kontinuierlich weiterentwickelt werden und zeigt sich zuletzt mit dem aktuellen Album „Ofte Jeg Drømmer Mig Død“ variabel wie nie zuvor.
Ohne Zweifel zählt Afsky zählt zu den Hoffnungsträgern des atmosphärischen Black Metals.

#swanseaconcerts #blackmetal #atmosphericblackmetal #maschinenhausberlin #kesselhausberlin #berlinconcerts #berlinmetal #berlinlive #kulturbrauerei

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden